KR├ťGER UND DIE K├ľNIGREICHE

AB: ZAR 19 370 PRO PERSON IM DOPPEL-/ZWEIBETTZIMMER

7 TAGE | 2 LÄNDER

JOHANNESBURG > MPUMALANGA > KR├ťGER-NATIONALPARK > SWASILAND > ZULULAND > DURBAN

7
Days
Minimum 2 Teilnehmer / Maximum 25 Teilnehmer Ausgewählte Abreisedaten

DAY

1

(SONNTAG) JOHANNESBURG

Bei der Ankunft am OR Tambo International Airport in Johannesburg werden Sie von unserem Repr├Ąsentanten empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht. Johannesburg ist die gr├Â├čte und bev├Âlkerungsreichste Stadt S├╝dafrikas. Aufgrund seiner Lage auf dem mineralreichen Witwatersrand ist die Stadt auch Ursprung umfangreichen Gold- und Diamantenhandels. Der Rest des Tages ist unbegleitet und steht zur freien Verf├╝gung. Nehmen Sie an einer Besichtigungstour teil oder entspannen Sie sich in Ihrem Hotel. Um 19.00 Uhr treffen wir uns an der Rezeption f├╝r eine Besprechung der Tour und der Chance, Mitreisende zu treffen.
** Protea Hotel Wanderers (Standard Zimmer) oder ├Ąhnlich**
Tagesstrecke: 35 kms

DAY

2

(MONTAG) JOHANNESBURG > MPUMALANGA

Abfahrt in Johannesburg nach dem Fr├╝hst├╝ck und Fahrt nach Pretoria, S├╝dafrikas Hauptstadt. Nach einer orientierenden Stadtrundfahrt Weiterreise zur Provinz Mpumalanga, bekannt als ÔÇťParadise CountryÔÇŁ. Wir fahren ├╝ber die St├Ądtchen Dullstroom und Lydenberg und durch die mehrere hundert Meter tiefer liegende ├╝ppige subtropische Region des Lowveld. Nachdem wir den ber├╝hmten Long-Tom-Pass ├╝berquert haben, fahren wir weiter ├╝ber Sabie und kommen am sp├Ąten Nachmittag in Hazyview, dem Ausgangspunkt f├╝r den Kr├╝ger Nationalpark an. [Fr├╝hst├╝ck]
** PerryÔÇÖs Bridge Hollow Boutique Hotel (Standard Zimmer) oder ├Ąhnlich**
Tagesstrecke: 425 kms

DAY

3

(DIENSTAG) MPUMALANGA

Nach einem fr├╝hen Fr├╝hst├╝ck fahren wir die spektakul├Ąre ÔÇťPanorama RouteÔÇŁ. Sie sehen herrliche Landschaft, wie den 26 Kilometer langen Blyde River Canyon (Heimat der Three Rondavels), BourkeÔÇÖs Luck Potholes und das historische GodÔÇÖs Window, von wo aus man eine atemberaubende Aussicht (wetterabh├Ąngig) vom Rand des Steilhangs bis hin zum Kr├╝ger Nationalpark hat. Wir kommen am fr├╝hen Nachmittag wieder in Hazyview an. Der Rest des Tages steht zur freien Verf├╝gung, zum Entspannen oder Teilnahme an einer Nachmittagspirschfahrt (optional und auf eigene Kosten). [Fr├╝hst├╝ck]
**PerryÔÇÖs Bridge Hollow Boutique Hotel (Standard Zimmer) oder ├Ąhnlich**
Tagesstrecke: 320 kms

DAY

4

(MITTWOCH) MPUMALANGA

Der Tag beginnt fr├╝h mit Kaffee oder Tee, gefolgt von einer spannenden Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug (mit englischsprachigem Ranger) durch den Kr├╝ger Nationalpark mit vorgepackten Fr├╝hst├╝ck. Der Kr├╝ger ist einer der weltweit gr├Â├čten Nationalparks, Heimat einer ├╝berw├Ąltigenden Vielfalt von Wildtieren. Halten Sie Ausschau nach den ÔÇśBig FiveÔÇÖ (Nashorn, B├╝ffel, L├Âwe, Leopard und Elefant) sowie zahlreichen anderem Wild und reichen Vogelwelt. Der Nachmittag steht zur freien Verf├╝gung. Pirschfahrten im offenen Fahrzeug stehen zur Verf├╝gung (optional und f├╝r eigene Kosten). [Fr├╝hst├╝ck]
**PerryÔÇÖs Bridge Hollow Boutique Hotel (Standard Zimmer) oder ├Ąhnlich**
Tagesstrecke: 120 kms

DAY

5

(DONNERSTAG) MPUMALANGA > SWAZILAND

Heute Morgen reisen wir nach Swasiland, einem unabh├Ąngigen K├Ânigreich innerhalb der Grenzen von S├╝dafrika, bekannt f├╝r sch├Âne Landschaft, Kunsthandwerk und farbenfrohe Kultur. Eine interaktive kulturelle Tour stellt uns die charmanten Menschen von Swasiland und ihre Traditionen vor. Weiterreise ├╝ber die Hauptstadt Mbabane zum wundersch├Ânen Ezulwini-Tal und einem echten afrikanischen Shopping-Erlebnis im Ezulwini Craft Market, vollgepackt mit Korbwaren, Perlen und Schnitzereien. ├ťbernachtung in Swasiland. [Fr├╝hst├╝ck, Mittag- & Abendessen]
**Royal Swazi Sun ((Standard Zimmer) oder ├Ąhnlich**
Tagesstrecke: 310 kms

DAY

6

(FREITAG) SWAZILAND > ZULULAND

Nach dem Fr├╝hst├╝ck fahren wir weiter durch Swasiland nach S├╝den, bevor wir wieder nach S├╝dafrika einreisen. Wir fahren durch Zululand, vorbei an traditionellen Rundh├╝tten und weiten Aussichten. Gelegenheit zu einer Nachmittagspirschfahrt im offenen Safarifahrzeug (optional und auf eigene Kosten, mit Englisch sprechendem Wildh├╝ter) im Hluhluwe-Umfolozi Wildreservat. Das Reservat mit seiner Vielfalt an Fauna und Flora ist besonders ber├╝hmt f├╝r die Erhaltung von wei├čen Nash├Ârnern. ├ťbernachtung in der Region Hluhluwe-Umfolozi. [Fr├╝hst├╝ck]
**Anew Hotel Hluhluwe (Standard Zimmer) oder ├Ąhnlich**
Tagesstrecke: 360 kms

DAY

7

(SAMSTAG) ZULULAND > DURBAN (UMHLANGA)

Am Morgen Teilnahme an einer Bootsfahrt auf dem St. Lucia-See (wetterabh├Ąngig), bevor wir nach Durban weiterfahren. Unsere Reise f├╝hrt uns an traditionellen Zulu Kraals, Eukalyptusplantagen und Zuckerrohrfeldern vorbei. Ankunft in Durban am fr├╝hen Nachmittag wo die Tour endet. [Fr├╝hst├╝ck]
Tagesstrecke: 275 kms

PACKAGE INCLUSIONS

EINGESCHLOSSEN:
6 Fr├╝hst├╝ck, 1 Mittagessen,
1 Abendessen, ├ťbernachtung,
Gep├Ącktr├Ągergeb├╝hren,
Transport, Besichtigungen
laut Reiseplan

VISUM:
Diese Reise geht durch Swasiland. Bitte ├╝berpr├╝fen Sie die Visumpflicht, da bestimmte Nationalit├Ąten
Visa ben├Âtigen, um durch Swasiland zu reisen.

2019 ABFAHRTSDATEN:
6 Jan
3 Feb    
3 Mar
7 Apr                    
5 Mai    
2 Jun
7 Jul      
4 Aug    
1 Sep
6 Okt
3 Nov   
2 Dez
 
Book Now DOWNLOAD